Widerruf und Rückabwicklung der Lebensversicherung und Rentenversicherung

Soll eine Rückabwicklung Ihrer Lebensversicherung oder Rentenversicherung durchgeführt werden, ist es an Ihnen, dass Sie sich an einen Partner wenden, der das für Sie übernimmt. Hier ist es von Vorteil, wenn Sie sich einen Rechtsanwalt nehmen, der sich auf diesem Gebiet auskennt, Sie berät und alle Formalitäten für Sie erledigt. Die Rückabwicklung Rentenversicherung ist kompliziert und dabei ist viel zu beachten. Ihr Rechtsanwalt kennt die Paragrafen und Regelungen und sorgt deshalb für einen schnellen Erfolg.

Doch man muss sich auch selbst informieren und Antworten auf wichtige Fragen finden.

Weiterlesen

Kreditbetrug – Wie man sich vor Abzockern schützen kann

Bereiche, in denen man viel Geld machen kann, in denen wird in der Regel auch betrogen. So ist es auch bei Krediten, denn Abzocker können mit Kreditbetrug große Summen verdienen. Bei einem Kreditbetrug fügt ein Betrüger einer anderen Person, einem Unternehmen oder einer Institution einen finanziellen Schaden zu. Dies geschieht, je nach Betrugsmasche, indem sie als Kreditgeber, Kreditvermitter oder Kreditnehmer auftreten. Es gibt stetig neue Vorgehensweisen, die auch durch die neue Medien beeinflusst werden, sodass es für die Abzocker auch immer neue Möglichkeiten gibt.

Weiterlesen

Das Girokonto bei der Bank prüfen lassen

Die Kontogebühren sollte man stets im Blick haben

In den Medien wird regelmäßig über unlängst durchgeführte oder anstehende Preiserhöhungen für das Girokonto berichtet. Der Markt ist diesbezüglich in Bewegung gekommen. Die Banken rücken immer mehr von den Null-Euro-Girokontomodellen ab und lassen sich darüber hinaus auch weitere Dienstleistungen, die bisher kostenfrei waren, bezahlen.

Weiterlesen

Lässt sich eine Lebensversicherung rückabwickeln?

Widerruf der Lebensversicherung – Warum?

Das niedrige Zinsniveau, welches sich schon länger in Deutschland eingependelt hat, ist für viele Versicherungsnehmer ein Dorn im Auge. Oft fällt es sogar schwer, überhaupt den garantierten Zinssatz zu erwirtschaften. Laut einer Analyse der Ratingagentur Assekurata, liegen einige Unternehmen, im Durchschnitt, mit ihrer Rendite sogar unter dem Garantiezins. Dadurch haben Versicherungsnehmer natürlich die Gefahr, einer ausbleibenden Rendite. Zudem ist es ärgerlich, viel Geld ohne Wertsteigerung anzulegen.

Der Hauptgrund dafür, dass Versicherungsnehmer ihre Policen widerrufen wollen, ist also der niedrige Zinssatz und die ausbleibende Rendite.

Ist die Rückabwicklung möglich?

Es gibt ein gerichtliches Urteil, vom 7. Mai 2014, welches besagt, dass Versicherungspolicen widerrufen werden können, solange keine gültige Widerrufserklärung vorhanden ist. Dies gilt für jeden, der zwischen 1994 und 2007 eine Lebensversicherung abgeschlossen hat und nicht ausreichend über die Folgen eines Widerrufs aufgeklärt wurde. In diesem Fall, hätte der Versicherungsnehmer Anspruch, auf alle bisher geleisteten Versicherungsbeiträge.

Ansonsten ist ein Widerruf natürlich auch möglich, allerdings immer mit gewissen Konsequenzen verbunden.

Rückabwicklung der Lebensversicherung – Folgen

Im Falle eines Widerrufs, muss das Versicherungsunternehmen alle bisher eingezahlten Beiträge zurückerstatten. Von diesem Gesamtbetrag, dürfen keine weiteren kosten oder Gebühren abgezogen werden. Der Gesamtbeitrag, wird von dem Versicherungsunternehmen mit einem Prozentsatz verzinst, welcher ca. 5% über dem Basiszinssatz liegt, welcher für das jeweilige Jahr gilt. Dadurch ist die Rendite beim Widerruf, in den meisten Fällen höher, als wenn die Police ordnungsgemäß ausgelaufen wäre.

Jedoch darf der Versicherer von dem Gesamtbetrag ein Betrag abziehen, welcher der Höhe des Risikos, welches für den Versicherungsnehmer getragen wurde, entspricht. Dies kann zum Beispiel bei einer eingebundenen Berufsunfähigkeitsversicherung oder Todesfallschutz der Fall sein. Dieser Risikobeitrag würde der Versicherung aber auch bei einer Fortführung des Vertrages zustehen.

Tipp: Falls nicht vorhanden, sollte vor dem Widerruf einer Lebensversicherung unbedingt eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen werden. Denn der Versicherungsfall tritt erst durch die Ablehnung des Versicherungsunternehmens ein, was wiederum erst nach dem Widerruf der Lebensversicherung geschieht. Die dabei entstehenden, gerichtlichen Kosten und Honorare für den Rechtsanwalt, würden dann von der Rechtsschutzversicherung getragen werden. Hier lohnt es sich auch oft im Onlinevergleich Versicherungen zu vergleichen, um schnell die passende Rechtsschutzversicherung zu finden (siehe dazu die Website von http://www.rueckabwicklung24.de/versicherungsvergleich/)

Kredit für Ärzte und Mediziner – Sorgenfrei zur eigenen Praxis

Zahlreiche Mediziner möchten sich den Traum von einer eigenen Praxis erfüllen, dieser Traum ist jedoch mit hohen Kosten verbunden. Besonders am Stadtrand und im ländlichen Bereich werden Mediziner dringend gesucht, sodass eine eigene Praxis durchaus lohnenswert sein kann und man so die Kosten für die Eröffnung schnell wieder verdient hat. Damit die Eröffnung einer eigenen Praxis nicht nur ein Wunsch bleibt, ist in den meisten Fällen eine Finanzierung notwendig und es ist erforderlich einen Kredit aufzunehmen.

Weiterlesen

Eigenheimfinanzierung – Jetzt günstig in die eigenen 4 Wände

Wenn man ein Haus oder eine Wohnung kaufen will und diesen Kauf durch einen Immobilienkredit finanzieren möchte, dann ist jetzt genau die richtige Zeit dafür. Durch die Finanzkrise sind die Zinsen für eine Eigenheimfinanzierung so niedrig wie selten. Für Anleger ist das derzeitige Zinsniveau von Nachteil, denn wer Geld anlegen will erhält nur eine sehr geringe Rendite. Doch alle Verbraucher, die mit dem Gedanken einer Eigenheimfinanzierung spielen, sollten die Gunst der Stunde nutzen und sich die niedrigen Zinsen möglichst nicht entgehen lassen.

Weiterlesen

Mit einem Eilkredit schnell zu frischem Bargeld!

Wer einen Kredit beantragen möchte brauchte früher viel Geduld, denn nicht selten nahmen Beantragung, Prüfung und Auszahlung eines Kredits mehrere Tage oder gar Wochen in Anspruch. Im Leben gibt es jedoch immer wieder Situationen, in denen es schnell gehen muss und man keine Zeit hat lange auf die Kreditauszahlung zu warten. Für solche Fälle gibt es zum Glück schon seit einigen Jahren einen Eilkredit. Bei einem Eil- oder auch Blitz- bzw. Expresskredit erfolgt die Beantragung und auch Bearbeitung des beantragten Kredits online, so kann die Auszahlung der Kreditsumme unter Umständen sogar schon nach nur 24 Stunden erfolgen. In Bezug auf die Voraussetzungen für eine Kreditvergabe gibt es keine oder nur geringe Unterschiede im Vergleich zu einem klassischen Kredit.

Weiterlesen

Anonymes Konto online eröffnen

euro-427530_960_720In Deutschland hat jeder das Recht ein Bankkonto zu eröffnen. Heutzutage ist es nicht nötig dafür extra eine Bankfiliale aufzusuchen. Eine Kontoeröffnung ist auch online möglich. Ein anonymes Konto online zu eröffnen ist in Deutschland grundsätzlich nicht möglich, bei der Eröffnung eines Bankkontos sind immer persönliche Angaben zum Kontoinhaber notwendig. Zudem muss auch eine Legitimation erfolgen, dies ist vor Ort in einer Bankfiliale, per Post-Ident-Verfahren oder per Videolegitimierung möglich.

Weiterlesen

Eine Gesellschaft in Dubai (VAE) gründen

Beim Gründen einer Gesellschaft in Dubai bzw. den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) sollte man einige grundlegende Dinge beachten. Die Vereinigten Arabischen Emirate bestehen aus sieben Emiraten und jedes hat seine ganz eigenen Regelungen und Bestimmungen bei der Gründung eines Unternehmens. Eine Firmengründung in Dubai weist demnach Unterschiede zu einer Unternehmensgründung in Abu Dhabi auf, auch wenn im ganzen Land föderale Gesetze herrschen. Zudem gibt es in jedem Emirat verschiedenste Möglichkeiten ein Unternehmen zu registrieren.

Weiterlesen