Bewertung
88/100
GUT
Allgemein
Zinsen: 22/25
Gebühren: 15/20
Bonus: 14/15
Total: 51/60
Support & Service
Hotline: 10 / 10
Beratung: 4 / 5
Angebote: 5 / 5
Total: 19 / 20
Leistungen
Angebot: 8 / 10
Besonderheit: 5 / 5
Versicherung: 5 / 5
Total: 18 / 20

1Wuestenrot_Visa_ClassicBereits zu Beginn der Betrachtung der Wüstenrot Visa Classic fallen einige Tatsachen ins Auge, die ganz klar für gewisse Qualitäten sprechen. Bereits zu Beginn sei dabei gesagt, dass in Verbindung mit der Nutzung der Kreditkarte eben auch ein Girokonto eröffnet werden muss. Dafür bietet genau dieses die Chance auf den höchsten Bonus, den die Kunden in diesem Bereich erwarten können. Wird das Konto nämlich für den Zweck genutzt, als dass es für den Eingang des Gehalts bestimmt ist, so bekommt jeder der Kunden nach nur drei monatigem Eingang des Gehalts diesen Bonus direkt gutgeschrieben. Ansonsten gibt es keinen Mindestgeldeingang bei diesem Konto, doch dann ist es eben auch nicht möglich, den durchaus attraktiven Bonus für Neukunden für sich zu nutzen. Da das Girokonto ansonsten noch nicht einmal irgendwelche Gebühren bei der Führung verursacht, kann man hier von einem wirklich guten Angebot reden. Weltweit haben die Nutzer der Kreditkarte gleichzeitig die gute Chance, Bargeld an einem der Millionen Automaten abzuheben, ohne dass dadurch zusätzliche Kosten entstehen. Dabei gilt es zu beachten, dass dies maximal 24 Mal pro Jahr geschehen sollte. Denn ab dem Moment der 25. Abhebung wird dabei eine Gebühr von genau 99 Cent fällig.

Im Bereich der Prämien gibt es für die Kunden zudem einen Cashback im Internet zu entdecken, bei dem unter Umständen sogar bis zu 15 Prozent pro Einkauf gespart werden können. Die Verwaltung der eigenen Finanzen kann dann natürlich auch über eine App für Smartphones und Tablets erfolgen. Diese ist für die Nutzer der Kreditkarte kostenlos verfügbar, wobei sie sowohl auf Geräten mit Android, als auch mit iOS eingesetzt werden kann. Am Ende des Tages sind dies die wesentlichen Vorteile, die es in dieser Beziehung zu entdecken gibt. Von daher gibt es also in der Tat den einen oder anderen Punkt, an dem sich die Vorteile der Visa Classic deutlich zeigen.

Auch für diese Karte gilt:

  • Bonus bis zu 100 Euro
  • nur in Verbindung mit Girokonto nutzbar
  • kein Mindesteingang erforderlich
  • bis zu 15 Prozent Online-Cashback

Sicherheit

Neben all dieser Konditionen ist den Kunden eine gewisse Sicherheit bei der Anlage ebenfalls sehr wichtig. Dabei kann zum einen eben auf die sehr gute Einstufung der Sicherheit der Bank durch große Rating Agenturen hingewiesen werden. Darüberhinaus fürchtet sich so mancher Anleger vielleicht einfach um das Geld, welches in der Folge auf das mit der Visa Classic in Verbindung stehende Girokonto wandert. Hierbei gilt es zu sagen, dass es eben die Sicherung der Einlagen von staatlicher Seite aus gibt, die hier durchaus für einen gewissen Schutz sorgt. In der Praxis bedeutet dies, dass pro Kunde wirklich alle Einlagen bis zu einem Betrag von 100.000 Euro ganz und gar abgesichert sind. Das eigene Geld, welches in der Folge auf das Girokonto überwiesen wird, wäre also sogar in dem sehr unwahrscheinlichen Fall einer kompletten Zahlungsunfähigkeit der Bank in der Theorie in der vollen Höhe abgesichert.

Kundenservice

Ein weiterer Punkt der Betrachtung betrifft hierbei den Kundenservice, der bei der Visa Classic von Wüstenrot sowohl schriftlich als auch telefonisch kontaktiert werden kann. Zum einen bietet sich hier natürlich einfach die Chance, sich an die für diesen Zweck angebotene Hotline zu wenden, die vor allem an Werktagen fast rund um die Uhr besetzt ist. Dank der guten Kompetenzen der Mitarbeiter ist es in der Regel kein Problem, eventuelle Schwierigkeiten zu klären und eventuelle Fragen aus der Welt zu schaffen. Des Weiteren gibt es natürlich in Bezug auf den Service auch eine Nummer für den Notfall zu entdecken. Vor allem wenn die Karte dann doch einmal verloren gehen sollte, ist es mit dieser Nummer sehr schnell möglich, eine komplette Sperrung zu beantragen.

Dies bedeutet, dass dann der Finder nicht mehr die Möglichkeit hat, mit der Visa Classic einen finanziellen Schaden anzurichten. Besonders hier zeichnet sich also der sehr gut ausgebaute Apparat der Verwaltung auf jeden Fall aus, sodass es sich lohnt, dies weiterhin in Betracht zu ziehen. Der schriftliche Kontakt per E-Mail ist natürlich ebenfalls möglich, wobei hier aber etwas länger auf eine Antwort gewartet werden muss. Auch an Werktagen kann es dann doch einige Stunden dauern, bis die entsprechende Antwort eintrifft. Wer deshalb unter einem eher dringlichen Problem oder einer Frage zu leiden hat, der sollte sich eher für die Hotline entscheiden.

Vorteile

  • Bonus bis zu 100 Euro
  • nur in Verbindung mit Girokonto nutzbar
  • kein Mindesteingang erforderlich
  • bis zu 15 Prozent Online-Cashback
  • einfache Verwaltung im Internet
  • weltweit kostenlos bezahlen
  • kostenlos Bargeld abheben

Nachteile

  • Girokonto inbegriffen

Fazit

Am Ende kann man also durchaus sagen, dass die Wüstenrot Visa Classic eine gute Kreditkarte ist, die sowohl mit finanziellen Möglichkeiten als auch mit Sicherheit überzeugen kann. Einzig die Tatsache, dass auch hier ein Girokonto mit eröffnet werden muss, kann natürlich auf die Seite der Nachteile gezählt werden.

Kosten

Kosten bei Bezahlung
Inland 0,00 Euro
Euro-Zone 0,00 Euro
Fremdwährung innerhalb Europa 1,5% des Transaktionsvolumens
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 1,5% des Transaktionsvolumens
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland 0,00 Euro für die ersten 24 Abhebungen je Kalenderjahr und 0,99 EUR ab der 25. Abhebung
Euro-Zone 0,00 Euro für die ersten 24 Abhebungen je Kalenderjahr und 0,99 EUR ab der 25. Abhebung
Fremdwährung innerhalb Europa 0,00 Euro für die ersten 24 Abhebungen je Kalenderjahr und 0,99 EUR ab der 25. Abhebung
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 0,00 Euro für die ersten 24 Abhebungen je Kalenderjahr und 0,99 EUR ab der 25. Abhebung

Zinsen und Gebühren

Zinsen
Zinssatz
Soll (effektiver Jahreszins) 11,09%
Ausstellungsgebühren
Euro
Ersatzkarte 15,00 Euro
Notfallersatzkarte 250,00 Euro
Haftung und Limits
Euro
Max. Haftung 150,00 Euro
Tageslimit 1000,00 Euro
Monatslimit 2500,00 Euro

Hauptkarte

Im ersten Jahr
Jahresgebühr
unabhängig vom Umsatz 0,00 Euro
Ab dem 2. Jahr
Jahresgebühr
ab 2000 Euro Umsatz pro Jahr 0,00 Euro
unter 2000 Euro Umsatz pro Jahr 19,00 Euro

Private Partnerkarte

Umsatz pro Jahr Jahresgebühr
unabhängig vom Umsatz 0,00 Euro

User Erfahrungen

0 89 100 3
89%
Durchschnitt basierend auf 3 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Erfolgreich! Danke für Ihre Bewertung!

close

Informieren Sie sich hier über die Erfahrungen und Bewertungen anderer Kartenbesitzer.

  • Konditionen
    91%
  • Transparenz
    90%
  • Sicherheit
    93%

2 Bewertungen

Bernd 22.03.2016
  • Konditionen
    93%
  • Transparenz
    86%
  • Sicherheit
    95%
Der Zinssatz ist im Vergleich eher gering. Tolles Cashbackprogramm!!
Tristan22.03.2016
  • Konditionen
    95%
  • Transparenz
    93%
  • Sicherheit
    98%
Das kostenlose App ist hervorragend um die volle Kostenkontrolle zu haben.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17 Stimmen, 4,88 von 5)
Loading...